blue-flower.png

Zweites Auswärtsspiel, zweite Niederlage in Folge: Nach dem 1:3 in Remblinghausen unterlag unsere erste Mannschaft heute in Bödefeld mit 1:4 (1:1). Das einzige Tor für unsere Farben erzielte Rafaele Iuliucci kurz vor der Pause. Nach der schlechten ersten Halbzeit in Remblinghausen war es heute vorallem die zweite Halbzeit, die den FCC auf die Verliererstraße brachte. Unser Team wurde aber insgesamt unter Wert geschlagen. So erzielte Niklas Willecke beim Stand von 3:1 ein reguläres Tor, welches aber von der Schiedsrichterin aberkannt wurde. Warum sie den Ball nicht hinter der Torlinie gesehen hat, wird wohl für immer ein Geheimnis bleiben.

Am nächsten Spieltag reist der FC Fleckenberg/Grafschaft an Hessenberg. Der FCC wird dann versuchen, mit Unterstützung der Fans wieder in die Erfolgsspur zurückzukehren.

 

Die nächsten Pflichtspiele

Kreisliga A West:

WINTERPAUSE

Kreisliga B West:

WINTERPAUSE

Rabatte für FCC Mitglieder

Alle Mitglieder des FC 1926 Cobbenrode erhalten beim Einkauf bei Pfiff Sport, Freienohl, einen Rabatt von 20% auf Fußball- und Hallenschuhe.

 
 

Partner des FCC

Kinder stark machen

Datenschutzordnung FCC